Die EM-Dritte Lisa Ryzih aus Zweibrücken hat bei den Pfalz-Meisterschaften in Eisenberg mit 4,55 m die Olympia-Norm der Stabhochspringerinnen geknackt.

Im Kampf um das Ticket nach London hatte Vize-Europameisterin Silke Spiegelburg (Leverkusen) am Freitag bei der Diamond League in Doha mit 4,57 m vorgelegt.

Vize-Weltmeisterin Martina Strutz (Neubrandenburg) übersprang in Eisenberg außer Konkurrenz startend mit 4,50 m zumindest die EM-Norm.

Weiterlesen