Die deutschen U-21-Männer sind erneut Weltmeister.

Die Mannschaft von Bundestrainer Andre Henning gewann das Finale im indischen Neu Delhi gegen Frankreich mit 5:2 (1:1) und verteidigte ihren Titel erfolgreich.

Überragender Akteur war der Krefelder Niklas Wellen, dem drei Treffer gelangen.

Die weiteren Tore erzielten Jonas Gomoll und Christopher Rühr.

Hier gibt es alles zum Hockey

Weiterlesen