Aufsteiger Stralsund hat seinen Trainer für die anstehende Bundesliga-Saison gefunden.

Der frühere tschechische Nationalspieler Zdenek Vanek unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag bei dem Ostsee-Klub. Dabei hatte er vorher noch auf entsprechende Gerüchte mit der Anmerkung reagiert, dass das "wohl ein Scherz oder ein Ablenkungsmanöver der Verantwortlichen" wäre.

Der frühere Stralsunder Spieler folgt auf Aufstiegscoach Holger Schneider, der am 5. Juni überraschend das Handtuch geworfen hatte.