Die Füchse Berlin haben Jonathan Rivera für ein Jahr verpflichtet.

Der Spanier spielte bereits in der Spielzeit 2004/05 für den Hauptstadt-Klub und erzielte in 34 Einsätzen 124 Treffer.

Der 29-Jährige, der zuletzt in Dessau aktiv war, soll im halblinken Rückraum den Niederländer Marc Bult unterstützen.

In der kommenden Saison werden die Füchse dreimal in der neuen Arena am Ostbahnhof spielen: am 25. 10. gegen den TBV Lemgo, am 3. 3. 2009 gegen Magdeburg und am 10. 4. gegen den THW Kiel.