[kaltura id="0_gsot01ki" class="full_size" title=""]

Die DHB-Frauen haben wenige Stunden vor dem WM-Viertelfinale gegen den dreifachen Olympiasieger Dänemark (ab 20.15 Uhr LIVE im TV bei SPORT1 und im LIVE-TICKER) im serbischen Novi Sad prominente Unterstützung aus der Heimat erhalten.

Im Video bei SPORT1 wünschen unter anderem Trainer Martin Schwalb vom Champions-League-Sieger HSV Hamburg und Ex-Welthandballer Daniel Stephan Glück für den weiteren Turnierverlauf.

"Wenn Ihr weiter so spielt, bringt ihr auf jeden Fall eine Medaille mit", sagt Pascal Hens, langjähriger Kapitän der Männer-Nationalmannschaft und Weltmeister von 2007.

Auch sein damaliger Teamkollege Michael Kraus (Frisch Auf Göppingen) drückt die Daumen: "Das war zuletzt überragend", schwärmt Kraus.

Nach Platz 17 bei der WM vor zwei Jahren hat das Team von Bundestrainer Heine Jensen in Serbien alle fünf Vorrundenspiele gewonnen und im Achtelfinale Afrikameister Angola (29:21) souverän besiegt.

"Ihr spielt ein geiles Turnier und ich wünsche Euch alles alles Gute. Begeistert uns weiter so. Wir gucken das immer in der Kabine", sagt HSV-Linksaußen Matthias Flohr.

Weiterlesen