Nationalspielerin Friederike Gubernatis wechselt innerhalb der Bundesliga vom FHC Frankfurt zum deutschen Vizemeister Buxtehuder SV. Das gab der BSV am Montag bekannt.

Die 25-Jährige ersetzt Stefanie Melbeck, die im Sommer ihr erstes Kind erwartet und ihre Karriere bereits im Dezember beendet hat.

Auch für Nationalspielerin Friederike Lütz, die nach der Saison ihre Laufbahn zugunsten der beruflichen Entwicklung beenden wird, hat der BSV bereits eine Nachfolgerin gefunden. Von den Füchsen Berlin kommt Stefanie de Beer nach Buxtehude.

Weiterlesen