Bundesligist Buxtehuder SV hat die Niederländerin Marcella Deen als ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet.

Die 23 Jahre alte Kreisläuferin wechselt vom Zweitligisten SGH Rosengarten-Buchholz zum Vizemeister und unterschrieb einen Einjahresvertrag bis Sommer 2013.

Deen ist in der Bundesliga keine Unbekannte, sie spielte in der Saison 2010/2011 für den Vfl Sindelfingen und erzielte durchschnittlich vier Tore pro Partie. Nach der Insolvenz der SG Stuttgarter Kickers/VfL Sindelfingen schloss sich Deen Rosengarten an.

Mit der Verpflichtung der Niederländerin hat Buxtehude die Personalplanungen fast abgeschlossen. Einzig der Verbleib von Deens Landsfrau Diane Lamein ist noch offen: Der Klub prüft derzeit die Möglichkeit einer Verlängerung.

Lamein gehört mit bisher 88 Treffern zu den Leistungsträgerinnen im Team von Dirk Leun.

Weiterlesen