[kaltura id=",0_c69cwy5r" class="full_size" title="Video Kieler Torflut in Lemgo"]

Kiels Superstar Filip Jicha hat sich beim Sieg in Lemgo offenbar schwer verletzt:

Jicha war nach einem Sprung umgeknickt war und musste daraufhin ausgewechselt werden. Wie THW-Coach Alfred Gislason zu SPORT1 sagte, besteht der Verdacht auf Bänderriss im linken Sprunggelenk.

Die Verletzung würde eine wochenlange Pause nach sich ziehen.

Kiel hatte den TBV Lemgo deutlich mit 46:24 bezwungen und war vorübergehend an die Tabellenspitze der DKB HBL geklettert.

Hier gibt es alles zum Handball

Weiterlesen