Sigurmannsson gehörte 2013 zum WM-Kader der isländischen Nationalmannschaft © imago

Die Rhein-Neckar Löwen können auch in der kommenden Spielzeit mit Stefan Sigurmannsson planen.

Am Donnerstag verkündeten die Löwen die vorzeitige Vertragsverlängerung mit dem Linksaußen bis zum 30. Juni 2015.

"Ich fühle mich hier unheimlich wohl und möchte mit dieser Mannschaft weiter Erfolge feiern", sagte der 23-Jährige.

Der Isländer war im Dezember 2012 als Ersatz für den seinerzeit verletzten Nationalspieler Uwe Gensheimer verpflichtet worden war.

In der laufenden Saison kam Sigurmannsson bisher in zehn Bundesliga-Partien zum Einsatz, dabei gelangen ihm sieben Treffer.

Hier gibt es alles zum Handball

Weiterlesen