Gibt der THW Kiel im Werben um Handball-Nationalspieler Uwe Gensheimer nach? Vieles deutet darauf hin. Wie die "Kieler Nachrichten" berichten, stagnieren die Verhandlungen zwischen dem Rekordmeister und dem begehrten Außenspieler.

"Ich denke, er wird bei den Löwen bleiben", wird THW-Manager Klaus Elwardt zitiert.

Der 26 Jahre alte Gensheimer hatte im Gespräch mit SPORT1 erklärt, dass es "eine Tendenz" gibt (Bericht).

Das Schreckenszenario der Mannheimer entschärft sich langsam, aber sicher. Nationalspieler Patrick Groetzki verlängerte bereits am Dienstag seinen Vertrag um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2016 (News).

Nachdem publik geworden war, dass Trainer Gundumur Gudmundsson den Handball-Bundesligaklub im Sommer verlässt, um das dänische Nationalteam zu coachen, fürchtete das Mannheimer Umfeld auch den Abgang der Leistungsträger. Die Löwen-Fans dürften angesichts des Elwardt-Zitats aufatmen.

Alles zur DKB-Handball-Bundesliga bei SPORT1.

Weiterlesen