Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf muss sechs bis acht Wochen auf Tamas Mocsai verzichten. Der Rückraumspieler zog sich einen Bruch der rechten Hand zu.

"Der Verlust von Tamas Mocsai trifft uns mitten in der Vorbereitung hart. Aber es gehört dazu, mit solchen Situationen umzugehen und Ausfälle zu kompensieren. Wir hoffen, dass Tamas schnell wieder gesund wird und er somit nicht allzu viele Spiele zu Saisonbeginn verpassen wird", sagte Trainer Christopher Nordmeyer.

Weiterlesen