Die Handballer des HSV Hamburg haben nach der erfolgreichen Champions-League-Qualifikation das nächste Ziel ins Visier genommen.

"Natürlich war es ein anstrengendes Wochenende, aber jetzt müssen wir nochmal auf die Zähne beißen", sagte HSV-Trainer Martin Schwalb vor dem Nordderby in der DKB Handball-Bundesliga am Mittwoch (ab 20.10 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM) gegen den noch ungeschlagenen Vizemeister SG Flensburg-Handewitt.

Der Hamburger Ex-Meister kann personell voraussichtlich aus dem Vollen schöpfen. Auch der zuletzt angeschlagene Kapitän Pascal Hens und Marcin Lijewski waren beim Abschlusstraining am Dienstag dabei.

Weiterlesen