Die TSV Hannover Burgdorf hat nach dem Klassenerhalt den Esten Mait Patrail verpflichtet.

Der 24 Jahre alte Nationalspieler unterschrieb bei den Niedersachsen einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2014.

Patrail hatte erst vor wenigen Wochen seinen bis 2013 laufenden Vertrag beim TBV Lemgo aufgelöst und war nach Katar zu Al Sadd Doha gewechselt.

Nun kehrt er in die Bundesliga zurück. "Hannover ist für mich die richtige Lösung. Die Ziele des Vereins stimmen mit meinen eigenen Vorstellungen komplett überein", sagte Patrail.

In Lemgo hatte der Rückraumspieler trotz 91 Toren in 29 Spielen nicht überzeugt. Patrail ist bei Hannover nach Torhüter Martin Ziemer, Joakim Hykkerud und Tamas Mocsai der vierte Neuzugang für die kommende Saison.

Weiterlesen