Toyota-HBL-Ligist MT Melsungen treibt die Planungen für die nächste Saison weiter voran.

Mit der Verpflichtung des schwedischen Torwarts Mikael Appelgren hat der Tabellenzehnte einen Nachfolger für Mario Kelentric gefunden, dessen Vertrag nach der aktuellen Spielzeit ausläuft.

Der 22-Jährige gilt in Schweden als eines der größten Torhütertalente des Landes. Er erhält in Melsungen einen Zweijahresvertrag.

Zusammen mit Per Sandström wird Appelgren im nächsten Jahr ein schwedisches Torwart-Duo in Melsungen bilden. Melsungen hatte zuvor bereits Abwehrchef Daniel Kubes vom THW Kiel verpflichtet.

Weiterlesen