Oleg Shatow (l.) im Zweikampf mit Norwegens Anders Konradsen © getty

Russland sucht drei Wochen vor Beginn der WM in Brasilien (12. Juni bis 13. Juni) nach seiner Form.

In Norwegen kam das Team des italienischen Trainers Fabio Capello nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus. Die frühe Führung durch Oleg Schatow (3.) hatte Anders Konradsen (77.) ausgeglichen.

Russland trifft in Brasilien auf Südkorea (18. Juni), Belgien (22. Juni) und Algerien (26. Juni). Zuvor bestreitet die Sbornaja ein abschließendes Testspiel in Moskau gegen Marokko (6. Juni).

Hier gibt es alles zur WM 2014

Weiterlesen