Der Mainzer Joo-Ho Park wird bei der WM in Brasilien mit dabei sein © getty

Joo-Ho Park vom Bundesligisten Mainz 05 ist kurz vor dem Abflug der Südkoreaner nach Brasilien ins Aufgebot für die WM-Endrunde (12. Juni bis 13. Juli) berufen worden.

Der 27 Jahre alte Außenverteidiger profitierte von der Absage des Verteidigers Jin-Soo Kim (Albirex Niigata), der nach einer Verletzung nicht rechtzeitig fit geworden war. Südkorea reist am Freitag nach Brasilien.

Neben Nachrücker Park hatte Nationaltrainer Hong Myung-Bo bereits dessen Mainzer Teamkollegen Ja-Cheol Koo, die Augsburger Ji Dongwon und Jeong-Ho Hong sowie Heung-Min Son nominiert.

Hier gibt es alles zur WM 2014

Weiterlesen