Springt Max Meyer auf den WM-Zug auf? © getty

Schalkes Youngster Max Meyer scheint gute Chancen auf einen Platz im deutschen WM-Kader zu haben.

Der 18-Jährige bekam ein dickes Lob von Nationaltrainer Joachim Löw: "Max Meyer gefällt mir schon seit Wochen, ist technisch sehr gut, spielt unbekümmert auf. Er wird seinen Weg machen", sagte Löw der "Bild".

Überhaupt sind die Spieler der Königsblauen beim Bundestrainer hoch im Kurs: "Ich schaue mir mehrere Schalker Spieler an", erklärte er.

Neben Julian Draxler ist auch Leon Goretzka interessant für Löw, der am kommenden Donnerstag seinen vorläufigen WM-Kader bekannt geben wird: "Ein Spieler mit außergewöhnlich viel Qualität", sagte Löw über den 19-Jährigen: "Er hat zudem in jungen Jahren schon sehr viele Positionen gespielt."

Hier gibt es alles zur WM 2014

Weiterlesen