© getty

Der frühere Bundestrainer Berti Vogts sieht die Chance auf den vierten WM-Titel für Deutschland so gut wie noch nie.

"Deutschland ist der Topfavorit. Das ist eine Bombenmannschaft, nie zuvor ist eine so gute Mannschaft zu einem Turnier gefahren", sagte der Nationaltrainer von Aserbaidschan am Donnerstag.

Vogts (66) hatte die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) 1996 bei der EM in England zu ihrem bislang letzten Titel geführt.

Vogts drückt dem Bundestrainer Joachim Löw jedenfalls die Daumen. "Ich hoffe, sie haben diesmal auch das Quäntchen Glück, mit dem Titel nach Hause zu kommen", sagte der Weltmeister von 1974.

Deutschland trifft in der Gruppenphase der WM 2014 in Brasilien auf Ghana, Portugal und die USA. Aserbaidschan ist nicht qualifiziert.

Weiterlesen