Bei der Auslosung in Costa do Sauipe zog das DFB-Team Portugal, Ghana und die USA © getty

Gute Nachrichten für alle deutschen Fußball-Fans: Die Vorrundenspiele der deutschen Nationalmannschaft werden alle zur besten deutschen Fernsehzeit angepfiffen.

Deutschland spielt am 16. Juni in Salvador gegen Portugal um 18 Uhr deutscher Zeit.

Am 21. Juni geht es in Fortaleza gegen Ghana um 21 Uhr deutscher Zeit.

Das Aufeinandertreffen mit den USA und Ex-Trainer Jürgen Klinsmann findet am 26. Juni in Recife um 18 Uhr deutscher Zeit statt.

Die Zeitverschiebung beträgt bei jedem der deutschen Spiele fünf Stunden, das bedeutet, dass die frühen Spiele um 13 Uhr Ortszeit in der Mittagshitze von Brasilien angepfiffen werden.

Weiterlesen