Vom Nationalspieler zum Trainer: Paulo Bento © getty

Für den portugiesischen Nationaltrainer Paulo Bento ist die deutsche Mannschaft klarer Favorit in der Vorrundengruppe G der WM in Brasilien.

"Es ist eine ausgeglichene Gruppe mit einem Favoriten - der ist Deutschland, wegen seines Potenzials, seiner Geschichte", sagte der Coach der Iberer dem portugiesischen Fernsehsender "RTP" nach der Auslosung in Costa do Sauipe.

Portugal mit Superstar Cristiano Ronaldo ist am 16. Juni in Salvador der erste Gegner des Teams von Bundestrainer Joachim Löw.

Der DFB-Elf traut Bento am Zuckerhut den ganz großen Wurf zu: "Sie sind heißer Favorit auf den Gesamtsieg."

Zu den weiteren Kontrahenten meinte der Coach: "Ghana und die USA sind gut organisiert mit individueller Qualität und Erfahrung in Europa. Unser Ziel ist es, in die K.o.-Runde einzuziehen."

Weiterlesen