John Terry wird der englischen Nationalmannschaft im WM-Qualifikationsspiel gegen die Ukraine fehlen.

Der Innenverteidiger erlitt während des 5:0-Erfolgs der "Three Lions" über Moldavien eine Knöchelverletzung und wird bis Dienstag nicht mehr rechtzeitig fit.

Aller Voraussicht nach ersetzt Gary Cahill seinen Teamkollegen beim FC Chelsea.

Für Cahill wäre es der erste Einsatz im Wembley-Stadion nach seinem Kieferbruch im Spiel gegen Belgien, welcher ihm seine EM-Teilnahme verwehrte.

Eine andere Alternative zu Terry ist Phil Jagielka vom FC Everton.

Weiterlesen