Gojko Kacar vom Hamburger SV ist vom Sportgericht der Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen unsportlichen Verhaltens für ein Spiel gesperrt worden.

Der 26-Jährige hatte am Samstag im Punktspiel der Hamburger U23 gegen Hannover 96 II (1:3) in der 22. Minute die Rote Karte gesehen.

Bis zum Ablauf der Sperre ist der aus der ersten Mannschaft aussortierte Serbe somit auch für alle anderen Meisterschaftsspiele des Vereins gesperrt.

Weiterlesen