Frauenfußball-Bundesligist VfL Sindelfingen hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Niko Koutroubis getrennt.

Der Tabellenletzte teilte in einer Presseerklärung mit, unterschiedliche Auffassungen bezüglich der perspektivischen Ausrichtung im Jugend- und Frauenbereich des Klubs hätten nach sechsjähriger Amtszeit zu der Beurlaubung des 44-Jährigen geführt.

Nachfolger wird Saban Uzun (26), der zuvor die zweiten U-17-Juniorinnen betreute.

"Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber sind gemeinsam zu der Überzeugung gekommen, etwas verändern zu wollen", sagte VfL-Abteilungsleiterin Martina Schmid.

Weiterlesen