Der siebenmalige Frauen-Fußballmeister 1. FFC Frankfurt muss in den kommenden drei Spielen auf Ana-Maria Crnogorcevic verzichten.

Die Nationalspielerin der Schweiz hatte im Punktspiel gegen den SC Freiburg (1:0) in der 73. Minute die Rote Karte gesehen und wurde nun vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für drei Partien gesperrt.

Damit fehlt die Stürmerin auch am 11. November im Top-Spiel beim Vizemeister VfL Wolfsburg.

Weiterlesen