In der zweiten Runde des DFB-Pokals der Frauen kommt es zur Neuauflage des Finals von 2012 zwischen Titelverteidiger Bayern München und dem 1. FFC Frankfurt.

Das ergab die Auslosung durch die ehemalige Bundestrainerin Tina Theune im Rahmen der Sitzung der DFB-Kommission Frauen-Bundesligen am Dienstag in Frankfurt/Main.

In zwei weiteren Bundesliga-Duellen stehen sich der dreimalige Pokalsieger Turbine Potsdam und die SGS Essen sowie Bayer Leverkusen und FCR Duisburg gegenüber. Ausgetragen werden die Begegnungen am 6. und 7. Oktober.

Die Begegnungen der 2. Hauptrunde:

Gruppe Nord:

FFC Oldesloe - 1. FC Lok Leipzig

Holstein Kiel - SV Meppen

Turbine Potsdam - SGS Essen

Magdeburger FFC - Werder Bremen

Herforder SV - FSV Gütersloh 2009

SV Hohen Neuendorf - FF USV Jena

BV Cloppenburg - 1. FFC Recklinghausen

VfL Wolfsburg - 1. FC Lübars

Gruppe Süd:

Borussia Mönchengladbach - SC Sand

RSV Roßdorf - TSV Crailsheim

SV Weinberg - SC Freiburg

1899 Hoffenheim - VfL Sindelfingen

Bayer Leverkusen - FCR Duisburg

Bayern München - 1. FFC Frankfurt

1. FC Köln - ETSV Würzburg

1. FC Saarbrücken - SC 07 Bad Neuenahr

Weiterlesen