Die deutschen U-20-Fußballerinnen haben bei der WM in Japan die erfolgreiche Titelverteidigung verpasst.

Die von Maren Meinert trainierte DFB-Auswahl verlor das Endspiel in Tokio gegen die USA 0:1 (0:1).

Die Amerikanerinnen stiegen mit dem dritten Triumph nach 2002 und 2008 zum alleinigen Rekordweltmeister vor dem zweimaligen Champion Deutschland (2004 und 2010) auf.

Im Spiel um Platz drei hatte sich zuvor Gastgeber Japan 2:1 (1:0) gegen Nigeria durchgesetzt.

Weiterlesen