Der Frauenf-Bundesligist FCR Duisburg muss sich für die kommende Saison neue Torfrauen suchen.

Sowohl Anke Preuß als auch Christina Bellinghoven werden den Verein nach der aktuellen Spielzeit verlassen. Preuß wechselt zum Zweitligisten 1899 Hoffenheim, Bellinghoven zieht sich aus beruflichen Gründen aus dem Leistungssport zurück.

Marina Himmighofen dagegen wird den Duisburgerinnen erhalten bleiben. Die 27 Jahre alte Abwehrspielerin verlängerte ihren Vertrag um zwei Jahre bis 2014.

Weiterlesen