Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat in der Europa League zum Auftakt der Gruppenphase einen Sieg verpasst.

Beim zyprischen Meister AEL Limassol kam die Mannschaft von Trainer Lucien Favre nicht über ein 0:0 hinaus.

Oscar Wendt (90.+8) verschoss in der Nachspielzeit einen Handelfmeter. Nächster Gegner der Borussia ist am 4. Oktober Fenerbahce Istanbul.

Weiterlesen