Titel für Spanien, Platz zwei für Deutschland - und eine böse Pleite für die Niederlande und England: Geht es nach den Geschmacksempfindungen der Frauen, dann sind die Würfel bereits vor dem Start der EM in Polen und der Ukraine gefallen.

Die spanischen Kicker besitzen nach einer Umfrage der Partnervermittlung "ElitePartner" unter 1100 Frauen den größten Sexappeal und räumten souverän den Schönheitspreis ab.

46 Prozent der Befragten finden, dass Iker Casillas, Gerard Pique, Fernando Torres und Co. am attraktivsten sind. Dahinter folgt als "Vize" die DFB-Elf, die mit ihren optischen Reizen immerhin 38 Prozent überzeugen konnte. Ein Drittel der Frauen votierten für "Bella Italia", also für die Italiener. Auf lediglich sieben Prozent kamen die Niederländer und Engländer. Schlechter schnitten nur die Gastgeberländer Polen und Ukraine ab, die keine Stimmen verbuchen konnten.

Der attraktivste Spieler im deutschen Team ist laut der Umfrage Mario Gomez. 33 Prozent der Wählerinnen attestierten dem Stürmer von Rekordmeister Bayern München den größten Sexappeal. Überhaupt kommt der FC Bayern beim weiblichen Geschlecht gut an: Bastian Schweinsteiger (22 Prozent) und sein Münchner Vereinskollegen Thomas Müller (20) belegen die Ränge zwei und drei.

Weiterlesen