Der ukrainische Rekordtorschütze Andrej Schewtschenko hat sich knapp dreieinhalb Wochen vor der EM in Polen und der Ukraine (8. Juni bis 1. Juli) fit gemeldet.

"Ich fühle mich in guter Form. Nichts behindert mich. Meine Fitness ist gut", wird der 35 Jahre alte Angreifer von Vizemeister Dynamo Kiew auf der ukrainischen EM-Homepage zitiert.

Zuletzt hatte Schewtschenko, Europas Fußballer des Jahres 2004, mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

Dennoch hatte Nationaltrainer Oleg Blochin den Stürmer, der 2003 mit dem AC Mailand die Champions League gewonnen hatte, in der vergangenen Woche in das vorläufige EM-Aufgebot der Ukraine berufen.

Der Co-Gastgeber trifft bei der Endrunde in Gruppe D auf Schweden, Frankreich und England.

Weiterlesen