Der polnische Nationaltrainer Franciszek Smuda geht mit sieben Bundesliga-Legionäre in die Europameisterschaft im eigenen Land und der Ukraine.

Neben den drei Deutschen Meistern Lukasz Piczszek, Jakub Blaszczykowski und Robert Lewandowski nominierte Smuda auch Sebastian Boenisch (Werder Bremen), Adam Matuschyk (Fortuna Düsseldorf), Eugen Polanski (FSV Mainz 05) und Artur Sobiech (Hannover 96).

Insgesamt berief der polnische Trainer 16 Legionäre ins Aufgebot.

Weiterlesen