© getty

Drittligist VfL Osnabrück hat Stürmer Marcos Alvarez verpflichtet. Der 22-Jährige wechselt vom Ligakonkurrenten Stuttgarter Kickers zu den Lila-Weißen und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016.

Bei den Kickers erzielte deutsche Torjäger mit spanischen Wurzeln in der abgelaufen Saison vier Treffer in 17 Partien.

"Marcos Alvarez war ein absoluter Wunschspieler unseres Trainers Maik Walpurgis", sagte VfL-Sportkoordinator Lothar Gans: "Alvarez ist ein besonders kreativer Stürmer, der sehr flexibel eingesetzt werden kann."

Hier gibt es alles zur Dritten Liga

Weiterlesen