Drittligist Dynamo Dresden hat Dennis Erdmann von Schalke 04 II und Luca Dürholtz von Bayer 04 Leverkusen II verpflichtet.

Innenverteidiger Erdmann (23) unterschrieb beim Zweitliga-Absteiger ebenso einen Zweijahresvertrag bis 2016 wie Mittelfeldakteur Dürholtz (20). Die Nachwuchsspieler sind die ersten Zugänge für die Mannschaft des neuen Trainers Stefan Böger.

[tweet url="//twitter.com/search?q=%23sgd1953"]

"Er ist ein resoluter Innenverteidiger, der sich durch eine robuste und engagierte Zweikampfführung auszeichnet", sagte Dresdens Sportgeschäftsführer Ralf Minge über Erdmann.

[tweet url="//twitter.com/search?q=%23sgd1953"]

Zu Dürholtz meinte er: "Ich kenne Luca aus meiner Zeit in Leverkusen sehr gut. Er ist ein absoluter Kreativspieler."

Hier gibt es alles zur Dritten Liga

Weiterlesen