Sören Bertram spielte einst beim Hamburger SV © getty

Offensivspieler Sören Bertram verlässt den Zweitligisten VfL Bochum und schließt sich dauerhaft dem Drittligisten Hallescher FC an. Das gaben die Bochumer am Mittwoch bekannt.

Der 22-Jährige, der in der vergangenen Saison auf Leihbasis für Halle gespielt hatte, unterschrieb bis zum 30. Juni 2016.

Für Bochum absolvierte Bertram drei Spiele in der 2. Liga.

Hier gibt es alles zur Dritten Liga

Weiterlesen