Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Angelo Vaccaro vom Drittligisten SV Elversberg wegen einer Tätlichkeit in einem leichteren Fall mit einer Sperre von drei Spielen belegt.

Vaccaro hatte am Samstag beim Spiel in Chemnitz die Rote Karte gesehen. Dem Urteil wurde bereits zugestimmt.

Weiterlesen