Drittligist MSV Duisburg hat seinen ehemaligen Spieler Markus Reiter als neuen Co-Trainer verpflichtet.

Der 37-Jährige erhielt bei den Zebras einen Vertrag bis zum Saisonende und stand bereits am Dienstag zum ersten Mal gemeinsam mit Chefcoach Karsten Baumann auf dem Platz.

Der frühere Junioren-Nationalspieler Reiter absolvierte zwischen 1993 und 1998 für den MSV 40 Erstligaspiele und zehn Einsätze in der zweiten Liga.

Von 2009 bis 2011 trainierte er die U23 des MSV.

Weiterlesen