Der Karlsruher SC muss bis zum Jahresende auf Innenverteidiger Martin Stoll verzichten. Der 29-Jährige erlitt im Spiel gegen Rot-Weiß Erfurt (3:0) einen Mittelfußbruch. Das bestätige der Verein auf seiner Homepage.

Am Freitagmorgen wurde Stoll in der Unfallchirurgie der Karlsruher St. Vincentius-Klinik operiert.

Weiterlesen