Drittligist Alemannia Aachen hat auf den langfristigen Ausfall von Aimen Demai reagiert und Christian Weber von Fortuna Düsseldorf verpflichtet.

Der 28-Jährige unterschrieb am Dienstagmittag einen Dreijahresvertrag. Der gebürtige Saarbrücker trug in den vergangenen drei Jahren das Trikot der Fortuna, mit der er im Mai den Aufstieg in die Bundesliga schaffte.

In Aachen soll Weber im zentralen Mittelfeld zum Einsatz kommen.

Weiterlesen