Das Drittligaspiel zwischen Hansa Rostock und dem VfL Osnabrück am 12. Spieltag wurde vorverlegt.

Die Partie findet am 29. September statt und beginnt bereits um 13.30 Uhr. Zuvor sollte die Begegnung um 14.00 Uhr angepfiffen werden. Der Grund für die Änderung ist eine Live-Übertragung des "Norddeutschen Rundfunks".

Hansa Rostock steht momentan auf Platz 14 in der Tabelle der 3. Liga, Gegner Osnabrück blickt als Tabellendritter in Richtung Aufstiegsplätze.

Weiterlesen