Die Spvgg Unterhaching hat das Spitzenspiel der 3. Liga gegen Arminia Bielefeld mit 3:2 gewonnen und sich damit auf den 3. Tabellenplatz verbessert.

Die Bielefelder (17 Punkte) bleiben allerdings trotz der ersten Niederlage am 8. Spieltag Spitzenreiter, da Verfolger VfL Osnabrück in Babelsberg 0:1 verlor und Preußen Münster zu Hause gegen Stuttgart II nur 0:0 spielte. Am Sonntag kann aber Heidenheim mit einem Sieg in Darmstadt Platz eins übernehmen.

Weiterhin nicht in die Spur kommen die Absteiger Alemannia Aachen (1:3 bei den Stuttgarter Kickers) und Hansa Rostock (1:1 gegen Wehen Wiesbaden), die im unteren Tabellendrittel bleiben.

Den letzten Tabellenplatz gab Erfurt durch ein 5:0-Schützenfest an das neue Schlusslicht Borussia Dortmund II ab.

Weiterlesen