Helmut Sandrock ist seit 2012 DFB-Generalsekretär
Helmut Sandrock ist Generalsekretär beim DFB © getty

DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock geht unabhängig vom Abschneiden der deutschen Nationalmannschaft bei der anstehenden WM in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) von einem Verbleib von Bundestrainer Joachim Löw aus.

"Auf jeden Fall. Wir haben die Verträge vorzeitig bis 2016 verlängert. Also gehe ich fest davon aus, dass Joachim Löw auch nach der WM Bundestrainer bleibt", sagte Sandrock der "Bild".

Der 57-Jährige betonte zudem, er erlebe bei Löw "nicht den Hauch von Amtsmüdigkeit".

Er erlebe, "wie intensiv" Löw mit seinen Spielern arbeite und spreche.

Weiterlesen