Joachim Löw ist seit 2006 Bundestrainer
© getty

Mindestens 26 Spieler wird Bundestrainer Joachim Löw wohl am Donnerstag in sein vorläufiges Aufgebot für die WM in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) berufen.

Den endgültigen 23 Mann umfassenden Kader muss Löw erst am 2. Juni beim Weltverband FIFA melden.

Davor stehen noch ein Trainingslager vom 21. Mai bis 1. Juni in Südtirol sowie am 1. Juni in Mönchengladbach ein Test gegen das von Volker Finke trainierte Team aus Kamerun an.

Das Länderspiel am 13. Mai in Hamburg gegen Polen ist nur ein Muster ohne Wert, da mindestens 18 Spieler fehlen werden. Löw wird deshalb am Donnerstag noch einige Profis nur für diese Partie berufen.

Die sogenannte WM-Generalprobe bestreitet der dreimalige Weltmeister am 6. Juni in Mainz beim Benefizspiel für die Egidius-Braun-Stiftung gegen Armenien, ehe es am nächsten Tag von Frankfurt/Main aus Richtung Zuckerhut geht.

Am 16. Juni steht in Salvador gegen Portugal das erste Gruppenspiel für Deutschland auf dem Programm.

Die Länderspieltermine der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im Überblick:

2014:

08. Mai: Nominierung des WM-Aufgebots durch Bundestrainer Joachim Löw

13. Mai: Deutschland - Polen in Hamburg (20.45)

21. Mai bis 1. Juni: WM-Trainingslager im Passeiertal/Südtirol

1. Juni: Deutschland - Kamerun in Mönchengladbach (20.30)

2. Juni: Meldung des endgültigen 23er-WM-Kaders bei der FIFA

6. Juni: Deutschland - Armenien in Mainz (20.45)

WM-Endrunde in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli 2014):

7. Juni: Abreise ins WM-Quartier Porto Seguro vom Flughafen Frankfurt/Main

16. Juni: Deutschland - Portugal in Salvador (18.00 Uhr MESZ)

21. Juni: Deutschland - Ghana in Fortaleza (21.00 Uhr MESZ)

26. Juni: Deutschland - USA in Recife (18.00 Uhr MESZ)

3. September: Deutschland - Argentinien in Düsseldorf (Uhrzeit noch offen)

7. September, EM-Quali: Deutschland - Schottland (20.45)

11. Oktober, EM-Quali: Polen - Deutschland (20.45)

14. Oktober, EM-Quali: Deutschland - Irland (20.45)

14. November, EM-Quali: Deutschland - Gibraltar (20.45)

2015:

29. März, EM-Quali: Georgien - Deutschland (18.00)

13. Juni, EM-Quali: Gibraltar - Deutschland (20.45)

4. September, EM-Quali: Deutschland - Polen (20.45)

7. September, EM-Quali: Schottland - Deutschland (20.45)

8. Oktober, EM-Quali: Irland - Deutschland (20.45)

11. Oktober, EM-Quali: Deutschland - Georgien (20.45)

Die Spielorte in der EM-Qualifikation stehen noch nicht fest.

Hier gibt es alles zum DFB-Team

Weiterlesen