Die Fußballschuhe, mit denen Oliver Bierhoff Deutschland 1996 zum EM-Titel schoss, kommen ins Museum.

Der jetzige Manager der Nationalmannschaft stellt dem zukünftigen Deutschen Fußballmuseum in Dortmund seine Schuhe, das Trikot mit der Nummer 20 und die Hose aus dem Europameisterschafts-Finale vor 17 Jahren zur Verfügung.

Am 30. Juni 1996 hatte Bierhoff das Endspiel gegen Tschechien nach seinem ersten Treffer zum 1:1 im Londoner Wembley-Stadion in der fünften Minute der Verlängerung per Golden Goal entschieden - es war der bisher letzte Titel für die A-Mannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB).

Weiterlesen