Bundestrainer Joachim Löw hat Fußball-Deutschland nach dem 2:0-Erfolg im letzten Testspiel gegen Israel Hoffnung auf einen Einsatz von Bastian Schweinsteiger im ersten EM-Spiel am 9. Juni in Lwiw gegen Portugal gemacht.

Bastian ist seit Mittwoch schmerzfrei. Er muss jetzt anfangen zu laufen und wird spätestens Dienstag wieder mit dem Team trainieren", sagte Löw im "ARD"-Interview nach der Partie in Leipzig.

Mittelfeld-Chef Schweinsteiger hatte sich im verlorenen Champions-League-Finale von Bayern München gegen den FC Chelsea an der Wade verletzt.

Er saß am Donnerstagabend gegen Israel als Zuschauer auf der Bank.

Weiterlesen