Eine Woche vor dem Meldeschluss bei der UEFA hat Marc-Andre ter Stegen noch einmal betont, dass er unbedingt an der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine (8. Juni bis 1. Juli) teilnehmen möchte.

"Das ist ein großes Ziel, das ich mit vollem Ehrgeiz anstrebe", sagte der Torwart von Borussia Mönchengladbach im Interview mit "DFB.de".

Zugleich betonte der 20-Jährige im Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft in Südfrankreich, dass dies natürlich auch das Ziel seiner Konkurrenten Tim Wiese (30) und Ron-Robert Zieler (23) ist, mit denen er einen fairen Wettstreit um die EM-Fahrkarte führe.

"Wir sind Konkurrenten, wir haben Ehrgeiz, jeder will gewinnen. Wir habe alle ein ähnliches Ziel, wichtig ist es aber, dass wir respektvoll miteinander umgehen. Und das machen wir. Das Sportliche hat ja nichts mit dem Privaten zu tun", so ter Stegen.

Der 20-Jährige war als einziger Torwart ohne Erfahrung in der A-Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw in das vorläufige deutsche EM-Aufgebot berufen worden.

Weiterlesen