Fünf Spieler der deutschen Nationalmannschaft haben sich am Mittwoch im Trainingslager auf Sardinien einer unangekündigten Doping-Kontrolle unterziehen müssen.

Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mitteilte, trafen Vertreter der Nationalen Anti Doping Agentur (NADA) gegen 10 Uhr im Hotel zu einer Trainingskontrolle ein.

Welche fünf Spieler sich dem Test unterziehen musste, gab der DFB nicht bekannt.

Weiterlesen