Die deutsche Nationalmannschaft der Frauen wird in Offenbach am 5. April ihr erstes Heim-Länderspiel 2013 gegen Olympiasieger USA bestreien. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag mit.

Das EM-Jahr beginnt für die Mannschaft von Bundestrainerin Silvia Neid zuvor mit einem Länderspiel am 13. Februar in Frankreich. Danach steht der Algarve-Cup in Portugal (6. bis 13. März) auf dem Programm.

Bei der EM in Schweden (10. bis 28. Juli) wollen die deutschen Frauen ihren Titel erfolgreich verteidigen.

Weiterlesen