Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat den polnischen U21-Nationalspieler Kacper Przybylko vom Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln verpflichtet.

Der 21 Jahre alte Angreifer unterzeichnete bei den Kleeblättern einen Dreijahresvertrag bis 2017.

Przybylko war zuletzt von den Kölnern ein halbes Jahr an Arminia Bielefeld ausgeliehen worden. Dort erzielte er in 14 Spielen vier Tore.

"Kacper ist ein großer, robuster und ballsicherer Stürmer. Er wird sich bei uns weiterentwickeln. Mit ihm haben wir im Angriff weitere Optionen", sagte Fürth-Präsident Helmut Hack.

Hier gibt es alles zur Zweiten Liga

Weiterlesen