Norbert Düwel (Bild) hat Sebastian Bönig bei Union Berlin zum Co-Trainer ernannt © imago

Der neue Cheftrainer Norbert Düwel von Union Berlin hat den früheren Profi Sebastian Bönig zu seinem Co-Trainer ernannt.

Der 32-Jährige, der von 2005 bis 2009 für die Köpenicker spielte, komplettiert damit den Trainerstab, dem außerdem Andre Hofschneider (Co-Trainer), Daniel Wolf (Athletiktrainer) und Holger Bahra (Torwarttrainer) angehören.

SERVICE: Alles zur Zweiten Liga

Weiterlesen