Idir Ouali (Mitte) verlässt Dynamo © getty

Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn hat Mittelfeldspieler Idir Ouali vom Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden verpflichtet.

Dies gab der SCP am Dienstag bekannt. Der Rechtsfuß, der einen französischen und einen algerischen Pass besitzt, unterzeichnete einen Tag vor seinem 26. Geburtstag einen Dreijahresvertrag beim Bundesliga-Neuling.

Für Dresden bestritt er 62 Zweitliga-Begegnungen und erzielte dabei acht Treffer.

"Idir verfügt über enorme Schnelligkeit und herausragendes Tempodribbling. Er passt von seinem Profil sehr gut zu unserer Spielweise, die durch schnelles Umschalten insbesondere bei Ballgewinn geprägt ist", sagte Cheftrainer Andre Breitenreiter über den Neuzugang.

Zuvor hatte Paderborn Lukas Rupp von Borussia Mönchengladbach zurückgeholt.

Weiterlesen